Bergmannstraße 32
01309 Dresden
Mo-Fr: 10.00 - 19:00 Uhr
Sa: 10:00 - 13.00 Uhr
Öffnungszeiten
Mo/Mi/Fr: 10:00 - 18:00 Uhr
Di/Do: 10:00 - 19:00 Uhr
Sa: 10:00 - 13:00 Uhr
Telefon
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 5
NEU
Instinct Powerplay Carbon 90 - 2020
Rocky Mountain Instinct Powerplay Carbon 90 - 2020
8.600,00 € *
NEU
NEU
NEU
Instinct Carbon 70 BC Edition - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon 70 BC Edition - 2020
6.000,00 € *
Altitude Alloy 30 - 2020
Rocky Mountain Altitude Alloy 30 - 2020
3.000,00 € *
Altitude Carbon 70 - 2020
Rocky Mountain Altitude Carbon 70 - 2020
5.900,00 € *
Altitude Alloy 50 - 2020
Rocky Mountain Altitude Alloy 50 - 2020
3.600,00 € *
Altitude Carbon Frameset - 2020
Rocky Mountain Altitude Carbon Frameset - 2020
3.800,00 € *
Altitude Carbon 90 - 2020
Rocky Mountain Altitude Carbon 90 - 2020
7.900,00 € *
Thunderbolt Carbon 50 - 2020
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 50 - 2020
4.400,00 € *
Thunderbolt Carbon 70 - 2020
Rocky Mountain Thunderbolt Carbon 70 - 2020
5.500,00 € *
Instinct Carbon Frameset - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon Frameset - 2020
3.700,00 € *
Instinct Alloy 50 2020
Rocky Mountain Instinct Alloy 50 2020
3.600,00 € *
Instinct Carbon BC Edition Frameset - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon BC Edition Frameset - 2020
3.800,00 € *
Instinct Carbon 90 BC Edition - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon 90 BC Edition - 2020
7.800,00 € *
Instinct Carbon 90 - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon 90 - 2020
7.900,00 € *
Instinct Carbon 50 - 2020
Rocky Mountain Instinct Carbon 50 - 2020
4.400,00 € *
Instinct Powerplay Alloy 50 BC ED - 2020
Rocky Mountain Instinct Powerplay Alloy 50 BC ED - 2020
5.800,00 € *
1 von 5

Wo die Rocky Mountain Bikes entstehen

Bereits seit über 35 Jahren fertigt Rocky Mountain Bicycles hochwertige Fahrräder an ihrem Stammsitz am Fuße der North Shore Mountains in Kanada an. Die Geschichte der Gründer geht auf das Jahr 1978 in einem Fahrradladen in Vancouver zurück. Grayson Bain, Jacob Heilbron und Sam Mak spielten dabei mit der Idee, hochwertige und innovative Mountainbikes zu bauen.

1981 gründeten die drei Kanadier schließlich die Rocky Mountain Bicycles Ltd. und gaben somit den Startschuss für ein erfolgreiches Unternehmen. Bereits 1989 wurden die ersten Mountainbikes an die Fahrradhandelsgesellschaft Bike Action in Deutschland verkauft. Beginnend in einer Garage, hat sich die Marke bis heute weltweit etabliert, was sie nur mit Hilfe von viel Leidenschaft und dem erforderlichen Knowhow erreichen konnte. Während sich anfangs professionellere Radsportler für die Bikes begeisterten, schwören inzwischen auch Hobbybiker auf die erstklassigen Rocky Mountain Bikes.

Die kanadische Provinz British Columbia ist wie geschaffen für das Team von Rocky Mountain Bicycles: Hier findet es alles, was es zum Testen der Mountainbikes benötigt. Hinter den flachen Buchen am Ufer steigen schnell die ersten schneebedeckten Gipfel auf und bieten ambitionierten Bikern anspruchsvolle Trials mit tollen Ausblicken. Dort können die Rocky Mountain Fahrräder auf Herz und Nieren geprüft werden.  Das gemäßigte Pazifik-Klima vor Ort sorgt dabei für eine, für kanadische Verhältnisse, relativ lange Biker-Saison. So fahren und fertigen die Mitarbeiter von Rocky Mountain besondere Mountainbikes für besonders hartes Terrain, natürlich auch außerhalb der "Rockys".

Was die Fahrräder von Rocky Mountain besonders macht

Die Rocky Mountain Bikes zeichnen sich durch Innovation und Funktionalität aus. Dies beginnt schon beim Rahmen eines Rocky Mountain Bikes. Sowohl die Hardtail- als auch die Fully-Modelle verfügen über eine besondere Rahmen-Geometrie. Dabei verwendet der Hersteller für den Rahmen entweder FORM Aluminium oder SMOOTHWALL Carbon – Materialien höchster Qualität!

Die leichten Aluminium-Rahmen federn in Kombination mit Hochleistungsdämpfern jeden Schlag ab und bleiben auch im rauen Gelände sicher in der Spur. Die hochwertigen Carbon-Rahmen ermöglichen dafür durch das Verhältnis von Steifigkeit zu Gewicht eine enorme Fahrqualität und eine hohe Lebensdauer. Das Rocky Mountain RIDE-9-System ermöglicht zudem, die Mountainbikes an den persönlichen Fahrstil und das Terrain anzupassen. Dabei können durch zwei ineinander verzahnte Chips neun verschiedene Einstellungen für Geometrie und Federung auf dem Bike vorgenommen werden. Um die richtige Konfiguration einzustellen, können Sie gern die Hilfe eines Experten in Anspruch nehmen. Wir als Rocky Mountain Händler sind mit der Technik der Fahrräder bestens vertraut.

Erfahren Sie im folgenden Video von Rocky Mountain Bicycles selbst, was ihr Rahmen- und Dämpfungssystem so einzigartig macht:

Rocky Mountain Bicycles erläutern sein einzigartiges Rahmen- und Dämpfungssystem: 

Die aktuelle Modellpalette reicht vom klassischen Fahrrad für Campingausflüge und Fahrradtouren bis hin zum hochspezialisierten Downhill-Boliden und All-Terrain-Mountainbike, das in jedem Gelände eine gute Figur macht! Dabei werden die einzigartigen Rocky MountainRahmen mit ausgewählten Komponenten führender Bike-Parts-Hersteller kombiniert, um Ihr ganz persönliches Fahrerlebnis mit einem Mountainbike zu kreieren.

Die Mountainbike-Modelle

Rocky Mountain hat eine Reihe von Mountainbike-Serien herausgebracht, die speziell für unterschiedlichste Zwecke geeignet sind. Dabei zeichnen sich alle Modelle durch sicheres Fahren sowie eine hohe Belastbarkeit aus und sind technisch auf dem neusten Stand. Dennoch besitzen die jeweiligen Modellreihen natürlich spezifische Eigenschaften.

Rocky Mountain XC

Cross Country Bikes sind zuverlässige Begleiter für jeden Anlass. Egal, ob Sie bei einem Rennen den ersten Platz abstauben oder einfach am Wochenende über Ihre Hometrails heizen möchten – eins ist sicher: Auf den Rocky Mountain XC Bikes sind Sie rasend schnell unterwegs! Sie haben dabei die Wahl zwischen den Serien Element und Vertex. Beide beeindrucken durch eine hohe Rollgeschwindigkeit und einem High-End-Carbon-Rahmen.

Das Rocky Mountain Element ist die Fully-Variante unter den XC Bikes und überzeugt daher durch effektive Federungsperformance. Die optimierte Rahmen-Geometrie sorgt für eine weitere Gewichtsersparnis, Spurtreue sowie eine unübertreffliche Geschwindigkeit. Der Favorit für Short Track Rennen ist das Element XCO Edition, das durch ein noch leichteres Gewicht und die strengere XC-Race-Rahmengeometrie besticht.

Bei dem Vertex-Modell handelt es sich um ein Rocky Mountains Cross Country Hardtail. Der steife Rahmen und das federleichte Gewicht, das durch den neuen Smoothwall HBO Carbon-Layup ermöglicht wird, sind durchaus überzeugende Argumente für das MTB. Auf diesem Bike ist der Sieg in jedem XC-Race ein Leichtes!

Rocky Mountain Trail

Mit einem Rocky Mountain Trail Bike sind Sie auf jedem Terrain zu Hause, da es für scharfe Kurven und hohe Anstiege im Gelände perfekt geeignet ist. Als absolute Allrounder können Trail Bikes überall eingesetzt werden – für eine Tagestour durch den Wald oder sogar innerhalb von Cross Country Rennen. In unserem Sortiment finden Sie verschiedene Modelle der Reihen Instinct, Pipeline und Thunderbolt.

Mit Carbon- oder Aluminium-Rahmen haben Sie bei dem Rocky Mountain Instinct Trail Bike die Wahl zwischen verschiedenen Ausführungen. Das Fully-Bike besitzt 29-Zoll-Reifen und eine überarbeitete Geometrie mit tiefer gesetzten Tretlagern und steilerem Sitzwinkel, welche die Fahrqualität steigern. Durch die Optimierung der Steifigkeit und die Verbreiterung der Reifen und Lenker wird zusätzlich eine sicherere Fahrt auf schwierigem Untergrund ermöglicht.

Für mehr Fahrsicherheit sorgen auch die Plus-Size-Reifen mit einer Breite von 3,25“ der Rocky Mountain Pipeline. Mit einer aggressiven Rahmengeometrie inklusive neuer Federung, wird so das Biken leicht und sicher. In Carbon- oder Aluminiumausführung lassen sich auf diesem Fully-Modell Berge bezwingen, Steinfelder mühelos befahren und rutschige Waldabschnitte sturzfrei passieren.

Beim Rocky Mountain Thunderbolt ist der Name definitiv Programm! Schnell wie der Blitz rasen Sie auf diesem Fahrrad durch das Gelände. Ebenfalls in Carbon und Aluminium erhältlich, kann Sie das Fully-Energiebündel auch bei XC-Races zum Sieg führen. Genau wie beim Instinct Bike setzt der Hersteller auf tiefere Tretlager und einen längeren Reach (horizontal gemessener Abstand von der Mitte des Tretlagers bis zur Mitte des Steuerrohrs), um die Rahmen-Geometrie zu perfektionieren. Bedingt durch längere Kettenstreben stellen auch steile Anstiege auf diesem Mountainbike kein Problem dar.

Rocky Mountain Enduro

Voller Trailspaß garantiert! Die Rocky Mountain Enduro Bikes sind wahre Künstler, wenn es darum geht, die härtesten Trails zu bewältigen. Bei steilen Anstiegen sowie Abfahrten im Gebirge bleiben Sie stets in der Spur. In dieser Kategorie setzt der kanadische Hersteller auf seine beiden Modelle Altitude und Instinct BC Edition.

2018 mit einem gänzlich neuen Rahmen ausgestattet, der die Steifigkeit, Treteffizienz und Stoßempfindlichkeit des Mountainbikes optimierte, ist das Rocky Mountain Altitude ein wahrer Alleskönner. Das Bike bringt nicht nur unheimlich viel Fahrspaß mit sich, es ist auch ein Stück wahrer Handwerkskunst mit modernsten Features im Aluminium- oder Carbonrahmen.

Das Instinct BC Edition als Sonderausführung des Instinct Bikes ist zum allseits beliebten Mountainbike für anspruchsvolle Trails geworden. Auch bei diesem Rocky Mountain Modell haben Sie die Wahl zwischen einem Aluminium- oder Carbon-Rahmen. Das Fully-Bike mit ultraaggressiver Geometrie und kräftiger Federung ist sich für nichts zu schade und schafft es dank breitem Lenker und Reifen sowie guter Steifigkeit über jeden Bergtrail.

Rocky Mountain E-Bikes

E-Bikes sind unter den zahlreichen Fahrradmodellen heute nicht mehr wegzudenken. Auch für Mountainbike-Liebhaber gibt es mittlerweile Fahrräder mit elektrischer Unterstützung, denn dieser mindert Ihren Fahrspaß und das Fördern der eigenen Muskulatur keineswegs. Daher erweiterte auch Rocky Mountain sein Sortiment unter anderem durch die Instinct Powerplay- und Altitude Powerplay-Modelle.

Akku und Motor sind bei diesen E-Bikes nahezu unsichtbar im Rahmen verbaut und erhalten so den sportlichen Look der Mountainbikes. Das Altitude Powerplay verfügt über einen Carbon- oder Aluminium-Rahmen, während die Instinct Poweplay-Varianten ausschließlich in Premium-Aluminium gerahmt sind. Die gewohnte RIDE-9-Einstellung sorgt auch bei den E-Bikes von Rocky Mountain Bicycles für die perfekte Geometrie. Ein besonderes Zusammenspiel von Rahmen und Antrieb soll ebenfalls gewährleisten, dass trotz des zusätzlichen Gewichtes nichts am Handling, den Fahreigenschaften und dem Fahrgefühl eingebüßt wird. Dafür sorgt Rocky Mountain durch kurze Kettenstreben, eine optimierte Federungskinematik sowie den kompakten, tief sitzenden Motor der E-Bikes.

Big Mountain

Big Mountain Riding ist die Fortsetzung der ursprünglichen Freeride-Bewegung und steht ganz unter dem Motto „Hoch hinaus!“. Dabei geht es um immer höhere Berge, die immer kräftigere Bikes erfordern, welche wiederum zusätzlich schnelle und steile Abfahrten meistern können. Dafür entwickelte Rocky Mountain das All Mountain Bike Slayer sowie das Downhill-Wunder Maiden.

Das Slayer ist eine wahre Sportskanone und für die waghalsigsten Aktionen geeignet! 2017 auf dem Markt erschienen, erfüllte Rocky Mountain Bikes mit dem Plus-Size-Fully auf Aluminium- oder Carbon-Rahmen vielen Freeridern den Traum eines Enduro-Rads mit Tourenfähigkeiten. Trotz dessen, dass es sich bei dem Slayer um ein Bike für aggressivste Trails handelt, können mittels RIDE-4 Einstellungen Geometrie und Fahrgefühl an die Vorlieben des Sportlers angepasst werden.

Mit dem Maiden wurde ein absolutes High-End-Bike auf den Markt gebracht. Big Mountain Freeride Lines, Weltcup Rennen und Bikepark Strecken können so mit Leichtigkeit befahren werden. Das Rocky Mountain Maiden ist ebenfalls mit dem RIDE-4 System ausgestattet und kann neben 27,5“- auch mit 26“-Reifen bestückt werden. Aktuell wird vom Hersteller lediglich das hochwertige Carbon-Frameset vertrieben, in unserem Shop können Sie allerdings noch ein 2018er Maiden Carbon 90 ergattern! 

Rocky Mountain Youth

Auch für unsere Nachwuchsbiker bietet Rocky Mountain erstklassige Fahrradmodelle an. Als treue Begleiter auf dem Schulweg oder für die ersten schnellen Touren durch anspruchsvolles Gelände – Kinder haben Spaß am Radfahren und können dabei die Natur erkunden. Dafür kreierte Rocky Mountain die Modelle Growler Jr, Reaper, Soul Jr sowie Vertex Jr, die zum Teil schon ab 20“ Laufradgröße erhältlich sind.

Die Hardtail-Modelle Growler Jr, Soul Jr und Vertex Jr erlauben den Kids, mit Tempo durch den Bikepark zu brettern, mühelos über Bordsteinkanten zu fahren und durch Wald und Berge zu heizen. Die großen Reifen des Growler Jr ermöglichen eine mühelose Fahrt über sämtliche Untergründe, während die Vertex und Soul Kids Bikes durch ihre Scheibenbremsen auf allen Trails eine gute Figur machen. Auch das Rocky Mountain Reaper bereitet viel Spaß. Das Fully-Bike mit hochwertigem Aluminium-Rahmen gewährleistet ein spektakuläres Fahrgefühl – und mitwachsen kann es auch! So können die 24-Zoll- auf 26-Zoll-Reifen mühelos gewechselt werden, wobei ebenfalls ein 27,5-Zoll-Modell verfügbar ist!

Rocky Mountain Fatbikes - Der Freeride Trend

Die Fatbike- und Fat-Tire-Bewegung ist der aktuelle Trend des Mountainbike Sports. Dennoch sind  vielerorts erstaunte Blicke zu erwarten, wenn Sie auf einem solchen Fahrrad unterwegs sind. Die fetten Reifen sind ein ungewöhnlicher Anblick und erinnern die meisten Menschen eher an ein Motorrad als an ein Mountainbike.

Doch auch Fatbikes glänzen aufgrund ihrer ausgefeilten Technologien. Rocky Mountain verpasste ihnen gigantische 4,8-Zoll-Reifen, die durch ihr enormes Luftvolumen unglaublich gut federn und einen soften 0,5-Bar-Reifendruck haben. Beides gemeinsam ermöglicht sehr viel Traktion. Dank Fatbikes werden Cross Country-Einlagen zum Kinderspiel und das Fahren in Kurven und über Berge macht riesigen Spaß. Testen Sie ein Rocky Mountain Fatbike in unserem Showroom und erleben Sie dieses ganz neue Fahrgefühl!

Rocky Mountain Fatbikes sind bestens für alle Jahreszeiten geeignet. Wollen Sie im Sommer den Strand entlang fahren oder winterliche Erkundungstouren durch den Schnee unternehmen? Kein Problem! Wie toll sich die Fatbikes für die Wintersaison eignen und mit ihren "rollenden Schneeschuhen" auch jede Menge Spaß im Tiefschnee bieten, können Sie wunderbar in diesem Video sehen:

Der Dynamo - Ihr Rocky Mountain Bike Shop aus Dresden

Die umfangreiche Produktpalette sowie die vielen verschiedenen Materialen und Ausführungen der Rocky Mountain Bikes können selbst die größten Bikefans „vom Sattel hauen“. Gern helfen wir Ihnen dabei, das richtige Mountainbike auszuwählen - abgestimmt auf Sie und Ihre Vorhaben mit dem neuen Begleiter. Besuchen Sie uns vor Ort und lassen Sie sich professionell von unseren Mitarbeitern beraten. Ebenfalls können Sie die Rocky Mountain Bikes bei uns kostenlos Probefahren und erste Eindrücke sammeln. Möchten Sie auf eine Beratung nicht verzichten, oder haben Sie weitere Fragen zu unseren Rocky Mountain Modellen, stehen wir Ihnen über unser Kontaktformular mit Rat und Tat zur Seite.

  • RockyMountain
  • TREK
  • Diamant
  • Orbea
  • VSF Fahrradmanufaktur
  • Elektra